Bildhauer Franz Leschinger

WERKE

Franz Leschinger

Durch Kunst die Zeiten zu überdauern und damit die eigene Vergänglichkeit zu überwinden, war seit der Antike ein Privileg Weniger.

In klassischer Bildniskunst schafft der Bildhauer Franz Leschinger (geb. 1957; Studium der Bildhauerei an der Akademie München) konsequent realistische Portraits aus Bronze und Marmor, die jene Personalität ausstrahlen, wie sie antiken Bildwerken bis zur besten Portraitkunst des 19. Jahrhunderts zu Eigen ist.

Diesem großem Anspruch sieht sich die Kunst Leschingers verpflichtet und steht damit in der Traditionslinie der großen abendländischen Bildhauerei von der römischen Antike bis Rodin. 

Bewußt ohne expressiven oder interpretativen Selbstausdruck gehen in den Bildwerken Leschingers die antike Formensprache und die individuelle Naturtreue eine ausdrucksstarke Verbindung ein.

Franz Leschinger

Our Services

This is some dummy copy. You’re not really supposed to read this dummy copy, it is just a placeholder for people who need some type to visualize what the actual copy might look like if it were real content.

Gallery

Unleash your creativity with Inspiro